Positive Erfahrung mit LeitnerWipp

"Seit nun mehr als 5 Jahren besitzen wir ihren Leitnerwipp rp, einen für die Kinder und einen habe ich in meinem Büro. Den "Kinderwippstuhl" setzten wir speziell bei motorisch unruhigen Kindern ein und haben gute Erfahrungen damit gemacht. Und den großen Stuhl--*den gebe ich nicht her, das ist meiner!! *Ich habe sofort meinen herkömmlichen Schreibtisch-Stuhl ausgesondert und benutze nur noch ihren Hocker. Ich bin total begeistert und merke, dass es meinem Rücken gut tut. Allein die Technik, dass ich beim Vorbeugen, dennoch einen geraden Rücken behalte, ist total entlastend. Im Urlaub fehlt mir der Hocker sehr. Nach den Ferien brauche ich 1-2 Tage um mich wieder an die entlastende Funktion zu gewöhnen. Ich spüre sogar ein wenig 'Muskelkater'. Habe eine Mitarbeiterin, die einen doppelten Bandscheibenvorfall hatte und über 1/2 Jahr arbeitsunfähig war. Sie hat den Hocker genutzt und ist begeistert, weil sie die Entlastung im Rücken spürt. Deshalb werde ich auch den LeitnerWipp für sie anschaffen."

Frau Brigitte Siefken, Evang. Kindertagesstätte Bloherfelde